1822direkt-CashSkyline

 

Rohstoffhandels Anlage

Als Anleger haben Sie ganz klare Vorstellungen:

Sie suchen eine optimale Kombination aus Sicherheit und Rendite, und dies bei möglichst kurzer Laufzeit. Der Rohstoffhandel mit seinen anerkannten Sicherheitsstandards bietet Ihnen heute all diese Vorteile.

- Eine Anlageklasse die bisher nur institutionellen Anlegern zugänglich gewesen ist -

Sie profitieren mit Ihrer Investition mittelbar an der Vergütung des Rohstoffhändlers. Dabei geht es um den klassischen physischen Handel, also das Kaufen, Liefern und Verkaufen bestellter Ware, zu vorher vertraglich fixierten Konditionen, an bekannte Käufer. Die investierten Gelder dienen dabei lediglich dem Eigenkapitalnachweis des Rohstoffhändlers für Handelsgeschäfte. Während jeder Transaktion ist das Kapital immer zu 100% besichert! Entweder durch Bankgarantien, werthaltige Sicherheiten und/oder entsprechende Versicherungen abgesichert.

Diese Fakten werden auch Sie überzeugen:

  • 8,00% Zinsen jährlich
  • Halbjährliche Zinsauszahlung
  • Maximal nur 2 Jahre Laufzeit
  • Ab 10.000,- Euro Anlagesumme
  • Kapitalschutz über die gesamte Laufzeit
  • Rückzahlung der Anlagesumme zu 100% am Ende der Laufzeit
  • Langjährige Erfahrung des Anbieters
  • Zusätzliche Sicherheit durch einen Treuhänder und einer Mittelverwendungskontrolle
  • Nur einmalige Kosten in Höhe von 3%
  • Anbieter aus Deutschland
Anlagesumme z.B. 10.000 € 25.000 € 50.000 € 75.000 € 100.000 €
Zinssatz jährlich 8,00 % 8,00 % 8,00 % 8,00 % 8,00 %
Halbjährliche Auszahlung 400,00 € 1.000,00 € 2.000,00 € 3.000,00 € 4.000,00 €
Gesamtrückfluss 11.600,00 € 29.000,00 € 58.000,00 € 87.000,00 € 116.000,00 €
Kurzdarstellung ohne Gewähr und ohne steuerliche Berücksichtigung.

Informieren Sie sich jetzt unverbindlich und kostenlos!

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular vollständig aus. Beachten Sie dabei, dass alle mit einem Sternchen (*) markierten Felder Pflichtangaben sind und ausgefüllt werden müssen!

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie im Formular, ob Sie alle Pflichtfelder ausgefüllt haben.